Grundstrukturen des BIM-Prozesses: Verantwortlichkeiten und Rollen

45-minütiger Online-Vortrag im Rahmen der BIMuniversity 2019

Der Informationsfluss in einem BIM-Prozess ist nicht von den Werkzeugen, die die Projektbeteiligten nutzen, abhängig. Er obliegt einer strukturierten Vorgehensweise. Die maßgeblichen Einflussfaktoren dieses Prozesses werden durch verschiedene Personen und Personengruppen bestimmt. Erfahren Sie im Rahmen dieses Vortrags, welche Rollen BIM-Besteller, BIM-Manager und BIM-Koordinator hierbei ausüben und was ihre Aufgaben sind.

  • Auftraggeber-Informationsanforderungen (AIA)
  • BIM-Abwicklungsplan (BAP)
  • Modellentwicklungsgrade (LOD)

Anmeldung: https://www.bim-university.de/grundstrukturen-des-bim-prozesses

Dieser Webcast findet im Rahmen der BIMuniversity statt.

Erfahren Sie mehr: www.bim-university.de

Datum von:

11. Februar 2019

Zeit von:

10:00

Zeit bis:

10:45

Kosten:

kostenfrei

Jetzt für den Newsletter anmelden