Bereit für BIM. Mit Beuth.

thumbnail_E-Mail-Header_BIM-Events.de

BIM mit Beuth
auf der BAU 2017 in München

Der Beuth Verlag in Berlin gehört zu den ersten Verlagen, die die Bedeutung von BIM für
die Baubranche direkt in das Verlagsprogramm einfließen ließen.

Traditionell stark aufgestellt im Bauwesen, hat Beuth beste Kontakte zu den BIM-Machern
und –Autoren, die mit dazu beitragen, BIM für die Branche zu erschließen.

Werfen Sie hier einen Blick auf das Portfolio – wenn Sie mehr zu diesen und allen anderen
BIM-Publikationen wissen möchten, sprechen Sie uns einfach auf der Bau an – Sie finden
den Stand des Beuth Verlags in Halle A1, Standnummer 129.

Aus dem BIM-Programm des Beuth Verlags:
BIM – Einstieg kompakt
Die wichtigsten BIM-Prinzipien in Projekt und Unternehmen, 2. Auflage
von Dipl.-Ing. Jakob Przybylo
ISBN 978-3-410-26812-3
Erscheint Februar 2017 bei Beuth

Der BIM-Manager
Praktische Anleitung für das BIM-Projektmanagement
von Mark Baldwin
Herausgeber: Mensch und Maschine
ISBN 978-3-410-26232-9
Erscheint März 2017 bei Beuth

BIM – Das digitale Miteinander
Planen, Bauen und Betreiben in neuen Dimensionen
von André Pilling
ISBN 978-3-410-27327-1 Erscheint Mai 2017 bei Beuth

Projektierung mit Building Information Modeling
Entwicklung BIM-basierter Projektmanagement- und Steuerungsmodelle
von Jens Bredehorn
ISBN 978-3-410-26336-4  Erscheint Juli 2017 bei Beuth

Bei Fragen oder Terminwünschen im Vorfeld der BAU steht Herr Sven Bergander
unter sven.bergander@beuth.de gern zur Verfügung!

Sie finden den Stand des Beuth Verlags in Sie finden den Stand des Beuth Verlags in
Halle A1, Standnummer 129
Erfahren Sie mehr!

Infos zu diesen und zu vielen weiteren Publikationen – sowie auch zu Seminaren
zum Thema BIM – finden Sie direkt auf unserer Homepage.

Wir sind gespannt auf Ihre Meinung und Anregungen!

663px-Beuth_Verlag_Logo.svg