ALLPLAN BIM-Kompendium: Theorie und Praxis

Buchtipp von ALLPLAN: BIM-Kompendium: Theorie und Praxis

Die Neuauflage des „BIM-Kompendiums: Theorie und Praxis“ von ALLPLAN ist kürzlich erschienen. Es richtet sich an Architekten, Ingenieure und andere Fachplaner, die sich mit der BIM-Arbeitsmethode befassen möchten und erklärt, wie das Zusammenwirken von Menschen, Prozessen und Werkzeugen in der Projektabwicklung in Theorie und Praxis funktioniert.

Das Buch ist daher in zwei Abschnitte gegliedert:

Der erste Teil befasst sich mit der BIM-Methode im Allgemeinen sowie den dahinterstehenden Gedanken und Methoden. Missverständnisse und Vorbehalte werden darin ebenso betrachtet, wie die Chancen und Vorteile, die eine BIM-konforme Projektabwicklung bietet. Unter dem Motto „Alles, was Sie über BIM wissen müssen!“ liefert dieser Teil Ihnen den theoretischen Background für die Umsetzung im Planungsalltag.

Im zweiten Teil wird die BIM-Arbeitsweise ausführlich und praxisnah anhand eines Projektszenarios Schritt für Schritt erläutert. Hier wird aufgezeigt, wie und in welchem Umfang BIM innerhalb der Projektabwicklung angewendet werden kann. Trotz der Kernthese „Denken im Ganzen“ muss BIM nicht zwangsläufig im gesamten Projekt, sondern kann auch nur in einzelnen Phasen oder Bereichen angewendet werden.

In der Neuauflage wird zum ersten Mal der Datenaustausch über IFC 4 sowie die openBIM-Plattform bim+ behandelt. Eine Leseempfehlung für alle, die sich intensiv mit der digitalen Arbeitsmethode befassen wollen!

Direkt downloaden: info.allplan.com/de/links/bim-leitfaden.html

 

Unternehmensname Anbieter:

Allplan GmbH

Datum von:

27. März 2017

Jetzt für den Newsletter anmelden und stets aktuelle News erhalten