Navisworks

Online-Seminar

Zur Einführung und Implementierung von Navisworks werden Ihre Mitarbeiter anhand eines konkreten Projektes durch unsere erfahrenen Trainer geschult. Mitgelieferte Kursunterlagen unterstützen bei der Vertiefung der Methoden und sind für die tägliche Arbeit eine wertvolle Hilfe.

Lerninhalte
Die Teilnehmer werden in der aktuellen Softwareversion Navisworks 2022 geschult:

  • Gesamtmodelle aus Teilmodellen unterschiedlicher Formate erzeugen
  • Navigation im Modell
  • visuelle Untersuchung und Überprüfung des Modells
  • Messen, Redlining und Kommentare erzeugen
  • Suchsätze erstellen und verwalten
  • Ansichtspunkte erstellen und ausgeben
  • Prüfberichte und Koordinationsmodell ausgeben
  • Schnitte im Modell anlegen
  • Animationen erstellen und wiedergeben
  • Kollisionsermittlung und -verwaltung, Regeln definieren
  • Kollaboration über Switchback und BCF
  • Anbindung an das BIM 360 Aufgabenmanagement
  • Modell- und zeichnungsorientierte Massenermittlung
  • Bauablaufsimulation
  • Fotorealistische Darstellung

Seminarziel

Nach Abschluss dieses Trainings können Sie eigene Modelle mit Navisworks (Bestandteil der AECCollection) erzeugen und sich darin virtuell sicher bewegen. Sie sind in der Lage, Modelle zu untersuchen und zu überprüfen und haben die Möglichkeiten von Kollisionskontrolle, Bauablaufsimulation und Mengenermittlung kennengelernt.

Zielgruppe

BIM Manager, BIM-Koordinatoren, o.ä.

Voraussetzungen

Konstruktives Grundverständnis und Einblick in die zukünftigen BIM-Aufgaben.

Die Anmeldung finden Sie auf der auxalia Homepage.

Unternehmensname Anbieter:

auxalia GmbH

Online-Seminar
Datum von:

31. Januar 2022

Zeit von:

09:00 - 17:00

Jetzt für den Newsletter anmelden und stets aktuelle News erhalten