BIM & AAL und die Anforderungen an Wohnumgebungen für Senioren

EU Erasmus+ Projekt ESSENSE

Das Projektteam des EU Erasmus+ Programmes stellt Ihnen in dieser Veranstaltung die Ergebnisse und Vorteile des entwickelten Aus- und Weiterbildungsprogrammes ESSENSE vor. ESSENSE steht für Education Supporting Smart ENvironments for Seniors und fokussiert auf eine Ausbildungskombination von Building Information Modeling (BIM), altersgerechtem Bauen und Wohnen und dem Einsatz von digitalen Assistenzsystemen (Ambient Assisted Living AAL). Im Rahmen dieses Projektes wurde von Vertretern von Hochschulen, Ausbildern und Verbänden aus Deutschland, Spanien, Slowenien und der Republik Mazedonien ein Rahmenlehrplan, didaktische Materialien für Ausbilder, ein online-basiertes Prüfungstool und eine kollaborative Plattform entwickelt, welche ab September 2021 dem Markt kostenlos zur Verfügung stehen werden.
Auf unserer Projektwebsite www.essense-project.eu finden Sie weitere Informationen.

Agenda

  • Begrüßung und Einführung
  • Keynote: Prof. Dr. habil. Guido Kempter (Fachhochschule Vorarlberg, Österreich) – Vorstellung eines AAL Living Lab
  • ESSENSE-Projekt und Ergebnisse
  • Ausblick

09. August 2021, 15:00 (ECT)

Wir veranschlagen 90 Minuten für die Agenda, inklusive Zeit für Q&A zwischen den einzelnen Aganda-Punkten plus zusätzliche Zeit am Ende für weitere Q&A.

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Nutzung der Kommunikationsplattform die alfaview app vor dem Meeting installieren müssen.

Unternehmensname Anbieter:

EU Erasmus+ Projekt ESSENSE

Datum von:

9. August 2021

Zeit von:

15:00 Uhr

Jetzt für den Newsletter anmelden und stets aktuelle News erhalten