BIM Building Information Modeling I Management (DETAIL Special)

Methoden und Strategien für den Planungsprozess | Beispiele aus der Praxis

Erstmals in dieser umfassenden Form fasst die vorliegende Publikation zum Building Information Modeling (BIM) aktuelle Erfahrungsberichte von Protagonisten aus der gesamten Wertschöpfungskette Bau zusammen. Ergänzt werden die zahlreichen Praxisbeispiele durch Fachbeiträge und Interviews zu organisatorischen, technischen und juristischen Handlungsfeldern im Zusammenspiel mit BIM. Hinzu kommt die Sicht aus der Öffentlichen Hand, der Blick ins europäische Ausland und der Status quo in der Architekturausbildung am Beispiel fortschrittlicher Lehrinstitute aus dem deutschsprachigen Raum.

Erweitert wird das Werk durch die gesammelten Erfahrungen von international agierenden Unternehmen aus der Bauindustrie bei der Implementierung BIM-relevanter Daten in ihre Bauprodukte. Den Abschluss bildet ein Überblick über unterstützende Softwarelösungen, wichtige BIM-Initiativen sowie ein umfassendes Glossar, das für Einsteiger in die digitale Planungswelt wesentliche Fachbegriffe einfach und leicht verständlich erläutert. Zahlreiche Querverweise direkt an den Beiträgen bieten dem Leser darüber hinaus wertvolle Zusatzinformationen.

BIM ist keine spezielle Software, sondern eine Methode, die sich heute zur Verfügung stehende technologische Möglichkeiten zunutze macht. Die Einführung der BIM-basierten Prozesse ist in vollem Gang. Doch die daraus resultierenden Veränderungen für alle am Bau Beteiligten – Juristische Fragestellungen, Anforderungen an die Organisations- und Kostenstruktur bei zukünftigen Projekten oder Lösungen zur notwendigen Datenkonsistenz und technischen Kompatibilität – sind zu klären. Mehr…

ISBN 978-3-95553-279-6
Auflage: 1. (27. Oktober 2015) Broschiert
Größe: 20,7 x 1,5 x 29,7 cm
Preis: 39,90 EUR inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Quelle: www.detail.de

Jetzt für den Newsletter anmelden und stets aktuelle News erhalten