BIM – Einstieg kompakt

BIM – Einstieg kompakt

International hat sich Building Information Modeling (BIM) als die gebräuchlichste Arbeitsmethode für Großprojekte bereits bewährt und konnte in den letzten zehn Jahren alle Zweifel an ihrer Umsetzung ausräumen. Ausländische Unternehmen bieten ihren Bauherren dadurch einen erhöhten Mehrwert, den die deutschen noch nicht offerieren können.

Damit diese im Wettbewerb den Anschluss nicht verlieren, haben die Verbände in Deutschland eine breite Initiative nach englischem Vorbild aufgenommen. So wird BIM nun auch in Deutschland eingeführt, was die gesamte Baubranche vor die bislang größte Herausforderung stellt.

Ob Planer, Bauunternehmer, Betreiber oder Produkthersteller – alle sind betroffen, müssen sich also neu orientieren. Die meisten Unternehmen befinden sich damit vor oder in einem grundsätzlichen, langfristigen Kulturwandel und Optimierungsprozess, welche von einer umfangreichen und zunehmenden Digitalisierung bestimmt werden.

Vor diesem Hintergrund soll dem Leser eine zugängliche, auf das Wesentliche komprimierte und schnelle Orientierungshilfe geboten und ihm ein idealer Einstieg in dieses weitläufige Thema ermöglicht werden. Mehr…

Autor: Jakob Przybylo

ISBN 978-3-410-25282-5

Ausgabedatum 2015-03
1. Auflage, 21,0 x 10,5 cm (210 x 105), Broschiert

Preis ca. 14, 80 EUR

Quelle: www.beuth.de

Datum von:

16. Juli 2021

Jetzt für den Newsletter anmelden und stets aktuelle News erhalten