VDI-Koordinierungskreis „Building Information Modeling“, VDI BIM Richtlinie 2552

VDI-Koordinierungskreis „Building Information Modeling“ (KK-BIM), VDI BIM Richtlinie 2552

Die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik hat einen Koordinierungskreis „Building Informationen Modeling“ initiiert um das Thema „BIM“ in der Bauwirtschaft stärker zu etablieren.

Die ersten Sitzungen des Koordinierungskreises haben Ende 2013 stattgefunden. Als Vorsitzender wurde Herr Prof. Rasso Steinmann (Institutsleiter iabi – Institut für angewandte Bauinformatik an der Hochschule München) gewählt, die stellvertretenden Vorsitzenden sind Dirk Schaper (HOCHTIEF ViCon GmbH) und Siggi Wernik (Léon Wohlhage Wernik GmbH / buildingSMART e.V.). Weiterhin ist der VDI-Koordinierungskreis BIM zurzeit besetzt mit Vertretern aus allen Fachbereichen der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (Architektur, Bautechnik, Facility Management und Technische Gebäudeausrüstung) sowie Vertretern fachbezogener Verbände, Vereine und Initiativen. Vertreter der Lehre, Experten der Softwarehersteller und Ingenieurbüros sowie Bauherren und BIM-Experten der Bauindustrie sind ebenfalls Mitglieder im Koordinierungskreis. Ein Schwerpunkt der Arbeit des Koordinierungskreises BIM wird die Formulierung von Stellungnahmen und Empfehlungen an die Politik und die relevanten Entscheider sein. Auch hierzu gibt es erste Vorbereitungen, die im Rahmen der nächsten Sitzungen des Koordinierungskreises BIM konkretisiert werden sollen. Als erstes wurde nun die „VDI-Agenda Building Information Modeling“ 
Quelle und mehr:
www.vdi.de

Unternehmensname Anbieter:

VDI

VDI-Platz 1 40468 Düsseldorf

Jetzt für den Newsletter anmelden und stets aktuelle News erhalten