5. Kongress der IG LEBENSZYKLUS HOCHBAU

Ein Bauprojekt ist ein Unternehmen auf Zeit…

…und in jedem Unternehmen braucht es neben entsprechenden Prozessen und organisatorischen Rahmenbedingungen eine partnerschaftliche Projektkultur. Diese hat als förderliches Miteinander aller Projektbeteiligten wesentlichen Anteil daran, dass Projekte ergebnisorientiert und im Sinne des Gesamtergebnisses umgesetzt werden.
Doch wie viel Partnerschaftlichkeit vertragen Bauprojekte?

Was sind die Hauptfaktoren für Fehlentwicklungen, wie kann eine Kultur geschaffen werden, die auch ökonomischen Belastungen standhält und welche Spielregeln braucht es dafür?

Diese und andere Fragen rund um die drei Säulen Organisation, Kultur und Prozesse beleuchtet die IG Lebenszyklus Hochbau im Rahmen ihres jährlichen Herbstkongresses. Im exklusiven Rahmen des Julius Raab Saals der Wirtschaftskammer Österreich werden die Ergebnisse des Arbeitsjahres 2015 und zahlreiche Best-Practice-Beispiele präsentiert, die aufzeigen, welche Wirkungen ein lebenszyklusorientierter, partnerschaftlicher Prozess in der Praxis hat.

Datum

Jan 01 1970

Uhrzeit

12:00 am - 12:00 am
QR Code