BIM kompakt – der Auftakt für Ihren BIM-Erfolg

Mit der Einführung von Building Information Modeling (BIM) in Deutschland ist nun jedes Unternehmen aufgefordert, sich auf die Implementierung der Arbeitsmethode in seine Betriebspraxis vorzubereiten. Hinter dieser Forderung steht vor allem eine große Chance: Denn BIM hat sich als Praxis für Großprojekte längst bewährt. Unternehmen können durch BIM im Leistungspaket ihren Bauherren einen klaren Mehrwert anbieten und haben einen Wettbewerbsvorteil.
BIM unterstützt Sie dabei, Risiken frühzeitig zu erkennen, zu eliminieren und vorhandene Entwicklungspotenziale auszuschöpfen. Die modellbasierte Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Gebäuden verlangt vom Anwender spezifische Fachkenntnisse, die in diesem Seminar vermittelt werden. Nutzen Sie dieses Seminar als Auftakt zu Ihrem BIM-Erfolg.

Zielgruppe:
Mitglieder der Geschäftsführung, Leiter und verantwortliche Mitarbeiter aus der Baubranche, speziell aus den Bereichen:

• Projektsteuerung
• Bauplanung
• Bauausführung
• Architektur
• Ingenieurwesen
• Haustechnik
• Facility Management

Deshalb sollten Sie teilnehmen:
•Die Kenntnisse rund um Building Information Modeling (BIM), die Ihnen in diesem Seminar vermittelt werden, helfen Ihnen dabei, Ihre Chancen gegenüber anderen Wettbewerbern erheblich zu verbessern.
•Sie lernen den strategischen Ansatz der BIM-Methode kennen und für sich zu interpretieren.
•Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Prinzipien, die Sie bei der BIM-Implementierung beachten sollten.

Referent:
Jakob Przybylo
Head of BIM
NEMETSCHEK Allplan Systems GmbH
Stellvertretender Vorsitzender
buildingSMART e.V.

Datum

Jan 01 1970

Uhrzeit

12:00 am - 12:00 am
QR Code