BIM-Workshop für VESTRA-Anwender

Dieses eintägige Online-Seminar richtet sich an Anwender des CAD-Systems VESTRA INFRAVISION. Workshopziel ist die Anwendung der BIM-Methodik zur Erstellung BIM-konformer Modelle (Modellierung, Attribuierung) die Erstellung der Modellkoordination und das Arbeiten in der CDE am Beispiel eines Infrastrukturprojektes. Empfohlen wird die vorherige Teilnahme am Seminar „BIM-Grundlagen nach buildingSMART/VDI“, das von AKG/inovi angeboten wird. Zu den Workshopinhalten zählen:

Modellierung und Attribuierung:

  • Bestandsmodellierung
  • Linienführung in Lage und Höhe: erfolgreiche Strategie zur Achskonstruktion in BIM-Projekten
  • Modellierung im Deckenbuch und Querschnitt
  • BIM Viewer und Attribuierung

Datenaustausch:

  • Überblick der BIM-Schnittstellen in VESTRA
  • Schnittstelle zu Autodesk Revit
  • Schnittstellen CPIXML aus dem BIM Viewer und dem Lageplan
  • Schnittstelle IFC

Koordinierung und Modellprüfung:

  • Modellprüfung in Autodesk Navisworks und DESITE (thinkproject)
  • Erstellung von Bauablauf- und Kostenplänen

Gemeinsamer Datenraum (CDE):

  • Definition und Grundlagen eines CDE mit Autodesk BIM 360
  • CDE-Funktionalitäten zum Daten- und Informationsmanagement

Datum

Feb 02 2023

Uhrzeit

All Day

Preis

892,00 €

Mehr Informationen

Info & Anmeldung

Labels

Kostenpflichtig,
Online
Info & Anmeldung
QR Code