Entwicklung einer Mobilen Applikation für die Präsentation tunnelbauspezifischer Daten in einer dokumentenbasierten Datenbank

Bachelorarbeit, Sebastian Schemberg, Ruhr-Universität Bochum, 2013

1
Einleitung
1.1
Motivation
Der Tunnelbau ist ein komplexer Vorgang, der sich vielfach die jahrtausendealten
Erkenntnisse des Bergbaus zu Nutze macht[1]. Um einen Tunnel bauen zu können,
werden viele verschiedene Daten benötigt. Es müssen Daten zur Materialumgebung
vorhanden sein. Ohne diese Daten kann das Bauvorhaben und die Sicherung des Tunnels
nicht gewährleistet werden[1]. Weitere Daten beschäftigen sich mit den einzelnen
Tunnelsegmenten, der Geometrie der Umgebung oder mit der Tunnelbohrmaschine. Es
fallen demnach eine ganze Menge an Daten an, die zur Planung und Ausführung des
Tunnelbaus benötigt werden. Diese Daten werden in einer Datenbank gespeichert. Bei
diesen speziellen Daten bieten sich dokumentenbasierte Datenbanken an. In diesen können
gezielt Attribute gesetzt werden ohne Speicherplatz zu verschwenden.
1.2
Problemstellung
Die Problematik besteht nun darin, dass von überall auf diese Daten zugegriffen können
werden muss. Der Ingenieur muss demnach entweder alles auf Papier dabei haben oder
es im Laptop nachschauen. Und dies wenn der Ingenieur zum Beispiel mitten auf der
Baustelle ist. Eine weitere Möglichkeit ist der Zugriff auf die Datenbank via Internet des
Smartphones. Es könnte also über die Browserobefläche auf die Daten zugegriffen
werden. Das Laden der Seiten und die Bedienung könnte jedoch zu umständlich sein und
demnach zu lange dauern. Eine Lösung ist also eine Applikation für ein mobiles Endgerät
wie ein Smartphone oder ein Tablet.
1.3
Zielsetzung
Diese Bachelorarbeit befasst sich demnach mit dem Thema der „Entwicklung einer
Mobilen Applikation zur Präsentation tunnelbauspezifischer Daten in einer
dokumentenbasierten Datenbank“. Als Plattform für die Applikation wird das Android
Betriebssystem gewählt. Es wird eine Applikation geschrieben, die auf die CouchDB Daten
zugreift und diese visuell wiedergibt. Um dies zu erreichen stellt die Applikation eine
Verbindung zum CouchDB Server her. Diese Verbindung läuft über das Internet. Damit die
Daten auch schnell zu finden und leicht zu lesen sind, werden verschiedene Layouts für
verschiedene Daten verwendet. Diese Layouts sind in Views der Datenbank vordefiniert. More…

(Quelle: www.ruhr-uni-bochum.de)