Allplan BIM 2017 – Lageplan und digitales Geländemodell

Ihre Schulung
Straßen, Wege, Baugruben – erstellen Sie eine komplette Trassierung mit Querneigungsband und Gradiente und führen Sie eine Massenermittlung durch.
Hier lernen Sie, wie man ein Gelände in Allplan selbst erstellt und wie man Geländedaten auf unterschiedliche Weise importiert. Es werden Baugruben ausgehoben, Dämme und Hügel aufgeschüttet, z.B. bei einem Haus, welches in ein Gelände eingepasst wird. Außerdem planen Sie eine Straße mit Querneigungsband, Verwindungsband und Gradiente. Passen Sie die Straße ins Gelände ein, um dafür die Auftrags- und Abtragsmassen in Allplan zu ermitteln.

Kursinhalte
Straßen- und Wegemodellierung mit Längsschnitt, Krümmungs- und Verwindungsband, Profilerstellung
Übernahme eines digitalen Geländemodells in das Modul Modellieren 3D und Einpassung von
Baukörpern
Massenermittlung nach REB (Auftrags- und Abtragsmassen)
Manuelles Erzeugen eines Geländemodells
Generieren eines Geländemodells aus Vermessungsdaten
Import und Export von Vermessungsdaten unterschiedlicher Datenformate (DXF,DWG, ASCII, RE)

Datum

Jan 01 1970

Uhrzeit

12:00 am - 12:00 am
QR Code