Seminar BUILDING INFORMATION MODELING 1

Durch die softwaregestützte Erfassung, Kombinierung, Vernetzung und Aktualisierung von Gebäudedaten und deren virtuelle Modellierung hilft Building Information Modeling, die Prozesse der Bauplanung und Bauausführung zu optimieren. Die ÖNORM A 6241-1 regelt dabei die technische Umsetzung des Datenaustausches und der Datenhaltung von Gebäudeinformationen. Im Seminar stellen wir Ihnen diese neue ÖNORM vor und zeigen Ihnen anhand von Praxisbeispielen deren Einsatz in Architektur- und Ingenieurbüros.

Datum

Jan 01 1970

Uhrzeit

12:00 am - 12:00 am
QR Code