Stuttgarter BIM-Seminar 2014 – BIM-Anwendungen in der Praxis

09:00 Uhr Begrüßung
Einführung in das Seminar Prof. Dr. Fritz Berner
Institut für Baubetriebslehre Universität Stuttgart

09:15 Uhr BIM-Werkzeuge im Bauprozess
– Wie kann ein Bauunternehmen profitieren?
Dr. Matthias Jacob WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG, Stuttgart

10:00 Uhr 5D-Methoden in der internationalen Praxis
Wolfgang Müller und Andreas Salzer RIB Software AG, Stuttgart

10:45 Uhr Kaffepause

11:15 Uhr Verändert die 5D-Planung das Bauen?
EUR Ing. Bmstr. Ing. Anton Gasteiger
Geschäftsführender Gesellschafter b.i.m.m GmbH
Kufstein, Stuttgart, Delft

12:00 Uhr „Virtuelle Techniken im Bauwesen“ und
gruppenweise Live-Demo
Dipl.-Ing. Arch. Günther Wenzel
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und
Organisation IAO

Mittagspause

13:45 Uhr BIM im Projektlebenszyklus
Dipl.-Ing Bastian Bort MBA (UC Berkeley)
BAM Deutschland AG, Stuttgart

14:30 Uhr Praxisbericht eines BIM-Ausführungsprojektes
Eberhard Beck – Freier Architekt, Grafenau
Dipl.-Bauing. (FH) Niklas Brandmann Teamleiter BIM
WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG, Stuttgart

15:15 Uhr Kaffeepause

15:30 Uhr BIM – Die neue DNA für Bauprojekte
Dipl.-Ing. Arch. Andreas Schindler
HWP Planungsgesellschaft mbH, Stuttgart

16:15 Uhr Diskussion, Zusammenfassung
Dr. Wolfgang Paul Institut für Baubetriebslehre
Universität Stuttgart

 

 

Datum

Jan 01 1970

Uhrzeit

12:00 am - 12:00 am
QR Code