woodBIM: Erfolg durch vernetzte Prozesse im Holzbau

Der Holzbau eignet sich durch seine hohe Vorfertigung ideal für BIM und hilft die Planung,
Ausführung und Bewirtschaftung von Gebäuden zu optimieren. An den Kursen erfahren Sie,
wie Sie die Schnittstelle Holzbau und Architektur sowie Holzbau und Gebäudetechnik optimal gestalten.
In den Kursen unter der Leitung von Odilo Schoch machen sich die Teilnehmenden anhand
von anwendungsorientierten Beispielen mit der Planungsmethode BIM vertraut. Sie lernen,
Prozesse erfolgreich sowie zeit- und geldsparend zu organisieren und Fehler in Planung und
Umsetzung frühzeitig zu erkennen. Experten aus Lehre und Wirtschaft vermitteln an den beiden
Kursen praxisgerecht die BIM-basierte Kooperation zwischen Architektur, Holzbau und
Gebäudetechnik. Nebst Inputreferaten von erfahrenen BIM-Spezialisten besteht genügend
Zeit für Diskussionen, Erfahrungsaustausch und Networking. Angesprochen sind Architektinnen,
Planer, Bauherrenvertreterinnen, Energie- und Gebäudetechnikfachleute, Bau- und
Holzbauingenieurinnen sowie Techniker.

Datum

Jan 01 1970

Uhrzeit

12:00 am - 12:00 am
QR Code