VDI-Richtlinie: VDI 2552 Blatt 4 Building Information Modeling – Anforderungen an den Datenaustausch

Kurzreferat
Die Realisierung von Datenaustauschszenarien ist essenzieller Bestandteil bei der Abwicklung von BIM-Projekten. Im Mittelpunkt steht dabei die Übergabe von geometrisch-semantischen Bauwerksmodellen. Die Richtlinie fokussiert den Datenaustausch mit herstellerneutralen, standardisierten Schnittstellen und beschreibt Verfahren zur Definition des geometrischen und attributiven Ausarbeitungsgrads.

Schlagwörter
Bauausführung, Bauplanung, Bauteil, Gebäudetechnik, Informationsaustausch, Informationsmodell, Kosten, Modell, Planung, Projekt, 3D-Modell

VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V.

VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf

John Doe
John Doe@username
Weiterlesen
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
John Doe
John Doe@username
Weiterlesen
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
John Doe
John Doe@username
Weiterlesen
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Voriger
Nächster