Planen nach der BIM-Methodik mit Archicad

Ziel und Inhalt:
Themenschwerpunkt in diesem zweitägigen Kurs ist die Planungsmethodik nach openBIM® und die dazu notwendigen Grundlagen in Archicad, um ein erfolgreichens BIM Projekt umzusetzten.

Der erste Tag erläutert das Thema BIM und die richtige Art zu modellieren.

Am zweiten Tag wird das IFC Schema näher erklärt und die Exporteinstellungen erläutert.

Teilnehmerkreis:
Das Modul 3 – Planung & Dokumentation nach der BIM-Methodik richtet sich an alle Anwender, die bereits erste Archicad Erfahrungen gesammelt haben und Ihre Projekte BIM-gerecht planen möchten.

Kenntnisse der Inhalte aus den Modulen 1 und 2, sowie in der Handhabung von PC und Betriebssystem werden vorausgesetzt.

Diese Schulung wird mit der aktuellen Vollversion (Archicad 25) durchgeführt.

Kursinhalt:

  • Tag 1 – Was ist BIM, eigene Eigenschaften und Kassifizierung, Modellierungsrichtlinien, Stützen und Träger, Öffnungen, Library Part Maker, Freifläche (modellieren, Baugrube und xyz.txt)
  • Tag 2 – Aufbau IFC, IFC import und export, eigene Eigenschaften in das IFC Modell mappen, BCF einlesen und ausgeben, Modellprüfung- und vergleich in Archicad, IFC-Projektmanager

Konditionen
639,- EURO (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer, min. 3, max. 10 Teilnehmer
Jedem Teilnehmer steht ein eigener Arbeitsplatz zur Verfügung.
1 Tag, Beginn jeweils 10.00 Uhr, Ende ca. 17.00 Uhr

Das Modul 3 – Planen nach der BIM-Methodik – ist zertifiziert, daher:
Anerkannte Fortbildungsveranstaltung der Architektenkammer NRW (AKNW)!

Datum

Apr 27 2022
Expired!

Uhrzeit

10:00 am - 5:00 pm
QR Code