IFC – eBKP-H – Regelsatz der Swissbau 2018 in 2. Phase für BIM

Interessant? Teile mit Kollegen und Freunden

Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

IFC – eBKP-H: Regelsatz der Swissbau 2018 in 2. Phase

Fachexperten von IttenBrechbühl arbeiten zusammen mit CRB an der Weiterentwicklung eines Regelsatzes zwischen dem Datenmodell IFC und dem Klassifikationssystem eBKP-H. Auf dieser Basis sollen zukünftig Mengen- und Kostenermittlungen aus dem CAD-Modell ermöglicht sowie die Anbindung an den IFC-Standard für den Datenaustausch gewährleistet werden.

Es handelt sich um einen regelbasierten Ansatz, der die Bauteile anhand ihrer Vordefinierten Typen und den Allgemeinen Merkmalen nach eBKP-H sortiert. Diese Merkmale müssen ohnehin spezifiziert werden und die manuelle Zuweisung eines Codes erübrigt sich deshalb.
Weiterlesen und Quelle: https://www.ittenbrechbuehl.ch

Weitere Neuigkeiten und Beiträge

Bleib informiert